Yamaha F 70A

YAMAHA F70AETL.
Mit elektronischer Kraftstoffeinspritzung (EFI) und Diebstahlsicherung.
Leicht / Kraftvoll / Komfortabel

Mit dem neuen F70AETL schließt YAMAHA eine Lücke in der Modellpalette, die bisher zwischen dem F60C und dem F80B bestand. Der 70AETL wurde speziell entwickelt, um kleine leichte Sportboote und RIB-Schlauchboote anzutreiben. Das zeigt allein schon das geringe Gewicht von ca. 122 kg.

 

 

   
 
 
Ausführung: 
Anzahl:   St


Leistung KW
Leistung PS
Zylinder
Hubraum ccm
Gewicht Kg
Kraftstofftank L
Startersystem
Lenkung
Ausführung
51,5
70
4
996
122
optional
Elektro
Fernbedienung
AETL (Lang-El.Start-Trimm)
AETX (Ultralang-El.Start-Trimm)


Leicht und Kraftvoll
Der neue F70A basiert auf dem bewährten und kompakten 4-Zylinder 4-Taktmotor mit 996 ccm der auch für den YAMAHA F50F und F60C verwendet wird. Das Plus an Leistung wird durch den Einsatz von 4 Ventilen (2Einlass- und 2 Auslassventile) pro Zylinder erreicht. Dadurch lässt sich der Verbrennungsprozess optimieren. Der F70A verfügt über eine elektronische Multipoint-Kraftstoffeinspritzung (EFI). Zusammen mit der zentralen Drosselklappe sorgt das für eine optimale Kraftentfaltung, eine saubere Verbrennung und einen sparsamen Umgang mit Kraftstoff. Damit Sie die optimale Performance auch an Ihrem Boot spüren, haben Sie die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Propellergrößen auszuwählen. Denn erst die richtige Kombination aus Boot/Motor und Propeller garantiert den vollen Spaß auf dem Wasser.

Komfortabel
Der neue F70A steckt voller ausgereifter YAMAHA Technologien, die Ihnen Sicherheit geben und denen Sie ganz vertrauen können. Alle wichtigen Motorfunktionen werden permanent von einer Vielzahl von Sensoren überwacht. So haben Sie stets die Kontrolle über die Funktionsfähigkeit des Motors. Im unwahrscheinlichen Fall eines technischen Defekts schaltet der Motor automatisch in ein Notprogramm, das die maximale Motordrehzahl begrenzt, damit Sie noch sicher den nächsten Hafen erreichen können. Die PrimeStart™ Kaltstartautomatik startet den Motor so einfach wie ein modernes Auto, einfach den Schlüssel drehen und los geht’s. Ein eingebauter Benzinfilter mit Wasserabscheider schützt die Einspritzanlage vor Verunreinigungen und trägt so zur sprichwörtlichen Yamaha Zuverlässigkeit bei. Für Angler besonders interessant ist die variable Trolling-Drehzahl, die per Knopfdruck zwischen 620 und 900 U/min eingestellt werden kann. Mehr Komfort und Kontrolle beim Schleppangeln oder bei Hafenmanövern geht einfach nicht.
Doch Yamaha bietet noch mehr: Der F70A ist serienmäßig mit einer elektronischen Diebstahlsicherung ausgestattet. Sie lässt sich per Knopfdruck mittels einer Fernbedienung betätigen und funktioniert wie die Wegfahrsperre eines Autos, das heißt die Zündung wird elektronisch unterbrochen. Ein exklusives Detail, das Sie nur bei Yamaha finden. Eine Lichtspule versorgt die Batterie und das Bordnetz mit Energie. Und Yamahas idealer Korrosionsschutz, bestehend aus einer Vielzahl von Opferanoden und einer 5-lagigen Außenbeschichtung, trägt maßgeblich zur langen Lebensdauer des Motors bei.

Bilder zeigen evtl. auch aufpreispflichtige Optionen
die nicht im Preis enthalten sind.
Angebot freibleibend, Zwischenverkauf vorbehalten
Katalogbilder